Unsere Grundschule Zschepplin in Hohenprießnitz

Unsere Gemeinde Zschepplin besteht aus mehreren Ortsteilen. In Hohenprießnitz befindet sich die örtliche Grundschule. Wir sind eine kleine Schule im ländlichen Raum des Landkreises Delitzsch und gehören zum Bundesland Sachsen. Die Kurstadt Bad Düben und die Stadt Eilenburg liegen in unmittelbarer Nähe.

Hier mehr Unsere Grundschule.

 

Lesewoche

In der letzten Woche vor den Halbjahresferien war unsere Lesewoche. Dieses Jahr stand sie unter dem Motto: Märchen.

Alle Klassen beschäftigten sich mit diesem Thema.

Nachdem innerhalb der Klassen die lesestärksten Schüler und Schülerinnen ermittelt wurden fand am Mittwoch dann unser Lesewettbewerb statt. Unter den Augen und Ohren aller Mitschüler und einer Jury lasen die Besten jeweils 2 oder 4 Minuten vor. Die Platzierungen fielen teilweise sehr knapp aus. Am Ende waren aber alle stolz auf ihre Urkunde und freuten sich schon auf den Höhepunkt in dieser Woche der Lesenacht.

Bereits am Donnerstagvormittag bereiteten alle ihren Klassenraum vor. Ab 19:00 Uhr wurden dann die Schlaflager aufgebaut und es begann eine lange intensive Lesezeit. Den letzten Lesern fielen dann doch kurz nach Mitternacht die Augen zu. Die Nacht währte aber nicht lange, bereits 06:00 Uhr waren die Ersten schon wieder munter!

Fleißige Helfer (Mutti´s und Vati´s) bereiteten während der Aufwach- und Aufräumphase für uns alle ein leckeres Frühstück zu. Danach ging es erst mal an die frische Luft.

In der 2. Stunde wurden die ersehnten Halbjahreszeugnisse ausgegeben und im Anschluss daran gab es noch eine Überraschung. In der Turnhalle wartete ein Musiktheater auf uns. Es wurde das Stück „Das magische Buch“ aufgeführt. Frau Märchen, Ritter Haudrauf und Lesedrachen Flämmchen retteten das Buch in dem alle Märchen drin standen. Dabei mussten wir Kinder ihnen mit unserem Wissen über Märchen.