Unsere Grundschule Zschepplin in Hohenprießnitz

Unsere Gemeinde Zschepplin besteht aus mehreren Ortsteilen. In Hohenprießnitz befindet sich die örtliche Grundschule. Wir sind eine kleine Schule im ländlichen Raum des Landkreises Delitzsch und gehören zum Bundesland Sachsen. Die Kurstadt Bad Düben und die Stadt Eilenburg liegen in unmittelbarer Nähe.

Hier mehr Unsere Grundschule.

 

Ein-Mann-Theater ist an unserer Grundschule zu Gast

Quelle: http://www.kinderprogramme.net/Rock-Konzert-Atmosphäre in der Turnhalle der Grundschule Zschepplin. Wenn Eric Udo Zschiesche das „Lied von der gestohlenen Zeit“ singt, gehen seine jungen Zuschauer voll mit. „Tick, tack, die Zeit läuft und läuft“ und die Aufforderung “Spiele mit den Freunden, sofort und nicht erst dann. Und stell nicht wieder die Glotze an“ begleiten sie mit Händeklatschen und Fußgetrampel im Takt. Der große Spaß am Morgen hat einen ernsten Hintergrund. Schließlich werden im Stück des Ein-Mann-Theaters Freundschaft, Feindschaft und Umweltsünden behandelt. Die Kinder verfolgen die Geschichte vom Gitarre spielenden Eric und von Krax, dem Klassen-Rambo-Zambo, der von Mitschülern das Taschengeld erpresst und mit Freude den Spielplatz verwüstet. Mitschüler Winnie ist wegen ihm schon richtig krank. Deshalb organisiert Eric, dass ihn die Freunde morgens abholen.

Aber er schafft es auch, das schlechte Gewissen bei Krax zu wecken. Schließlich ist es nicht schön, wenn keiner mehr mit einem zu tun haben will und ebenso wenig, wenn man für seine Taten zu Schulleitung zitiert wird.

Die Kinder singen auch laut mit, wenn es heißt: „ Wie schaut das auf dem Spielplatz aus, machen sie das auch so bei sich zu Haus?“ Und es gehen viele Hände nach oben, wenn die Frage von Bühnen-Eric kommt, wer helfen kann, den Müll der auf dem Spielplatz aufzuheben ist, sachgerecht zu trennen. Immerhin hat das Umweltamt des Landratsamtes Zschiesche mit seinem Stück „Miteinander – füreinander“ auf Tour durch die Grundschulen geschickt.